Neuerscheinung

Der Freiburger Münsterturm

Handwerk, Hightech, Forschung – Stein, Farbe, Holz, Metall
Arbeitshefte - Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart, Band 41
Herausgegeben vom Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart
  30,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar

Schlank und elegant erhebt er sich in den Himmel, gekrönt von einem filigranen Maßwerkhelm – der Münsterturm ist das unübersehbare Wahrzeichen Freiburgs. Von 2012 bis 2018 war er eine Hightech-Baustelle im Herzen der Stadt. Um den Westturm für die Zukunft zu sichern, waren komplexe Spezialkenntnisse nötig. Die langjährige Baustelle forderte gleichermaßen Vertrauen in traditionelles Handwerk und modernste Technologie; immer wieder wurde abgewogen zwischen der Weiterführung historisch bewährter Konzepte, handwerklicher Reparatur und restaurierender Konservierung.

Aus faszinierenden Blickwinkeln und reich bebildert berichten die vorliegenden Beiträge vom Umgang mit den Gewerken Stein, Farbe, Holz und Metall. Denn erst das Zusammenspiel aus dem freistehenden hölzernen Glockenstuhl, den bestehenden Glocken mit neuer Klöppeltechnik, der kühnen Steinkonstruktion aus Oktogongeschoss und Maßwerkhelm sowie den stabilisierenden mittelalterlichen Ringankern machen den Freiburger Münsterturm zu dem, was er ist: zu einem der schönsten Kirchtürme überhaupt.

Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2021
Einband Hardcover
Ausstattung 307 meist farbige Abbildungen, 11 Beilagen mit 22 Plänen
Seitenzahl 256
Format 21 x 30 cm
ISBN/EAN 978-3-7995-1511-5
VGP-Nr. 401511
Presseinformation drucken