Neuerscheinung

Ein Leben für Südafrika

Sr. Justina Prieß OP

  17,00 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar

Seit über 60 Jahren lebt und arbeitet die heute 81-jährige Dominikanerin Sr. Justina Prieß in Südafrika. Ja, sie lebt für Südafrika und seine Menschen. 20 Jahre lang war die aus der Diözese Mainz stammende Ordensfrau Lehrerin für Kinder aus weißen, schwarzen und indischen Familien und später maßgeblich am Aufbau pastoraler Räte auf Pfarrei-, Dekanats- und Diözesanebene in der Diözese Johannesburg beteiligt. Seit über 20 Jahren begleitet sie ungezählte geflüchtete Frauen und Kinder aus den Kriegs- und Krisenregionen Afrikas und hilft ihnen beim Start in ein menschenwürdiges Leben. Aktuell hat sie gemeinsam mit ihren Mitschwestern begonnen, Papst Franziskus’ Impulse zur Bewahrung der Schöpfung umzusetzen.

Eine spannende Biografie, in der sich zugleich Zeitgeschichte und Missionsgeschichte in dem Land am Kap spiegelt und die in die Frage einmündet: Wie werden Kirche und Ordensleben in Zukunft aussehen – nicht nur in Südafrika

Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2020
Einband Hardcover
Ausstattung mit zahlreichen Abbildungen
Seitenzahl 168
Format 14 x 22 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-1275-3
VGP-Nr. 011275
Thomas Broch

Dr. Thomas Broch war Pressesprecher und später Flüchtlingsbeauftragter der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Heute engagiert er sich vor allem für die weltkirchliche Arbeit der Diözese.

Presseinformation drucken