Neuerscheinung

Ins Leben begleiten

Religionssensibel durch den Familienalltag

  19,00 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Heute kommt wieder mehr in den Blick, dass zur Persönlichkeitsentwicklung der Kinder auch die Berührung mit Religion gehört. Kinder bringen von selbst eine religiöse Offenheit mit. Schon die Kleinen stellen die großen Fragen nach dem Woher, dem Wohin und dem Warum.

Dieser Ratgeber unterstützt Eltern dabei, ihren Kindern altersgerechte und religionssensible Begleiter zu sein. Er bietet Grundlagen- und Erfahrungswissen zur religiösen Entwicklung und gibt praktische Anregungen für das Familienleben, z.B. gemeinsame Rituale und Lebensfeiern, zur Auseinandersetzung mit Fragen nach Freud und Leid, Werten und anderen Religionen, sowie zur Gestaltung des Jahreslaufs, z. B. Karneval, Ostern, Ferien, Erntedank und Weihnachten u.v.m.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2020
Einband Klappenbroschur
Ausstattung mit vierfarbigen Abbildungen
Seitenzahl 192
Format 14 x 22 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-1159-6
VGP-Nr. 011159
Schlagwörter Eltern sein, Erziehung, Familie, Kinder, Religiöse Erziehung
Heike Helmchen-Menke

Heike Helmchen-Menke, geb. 1967, leitet das Referat Elementarpädagogik des Instituts für Religionspädagogik der Erzdiözese Freiburg.

Presseinformation drucken
Zusätzliche Informationen und Medien

 

  • AUSZEICHNUNG
    Religöses Buch des Monats

    Religiöses Buch des Monats August 2020
    Ausgezeichnet vom Borromäusverein e.V., Bonn

    »Ein Familienratgeber, der Eltern zeigt, wie man auf die ins Religiöse zielenden Fragen und Bedürfnisse von Kindern einfühlsam eingehen kann.«

    Aus der Begründung des Borromäusvereins

    Lesen Sie hier die komplette Rezension des Borromäusvereins.
  • VIDEO

    Religiöser Buchtipp: Ins Leben begleiten
  •