Neuerscheinung

Klappt nicht immer

Gedankengedichte auf der Suche nach Gott – Impulse für Gemeinde und Gottesdienst

  20,00 €
Inkl. 7% MwSt. , exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar

Wie kann man etwas finden, wenn man nicht weiß, was man sucht? Doch gerade das ist es, was Glauben oft bedeutet: mehr ein Sehnen als ein Wissen, mehr ein Suchen als ein Finden, aber ein Angezogensein von dünnen Fäden seltener Ahnungen und noch seltenerer Erfahrungsmomente, dass diese Suche letztlich nicht ins Leere greift. Dass da einer ist, der größer ist als unser Herz, größer als unsere Zweifel und Selbstzweifel und erst recht größer als unser Kirchenfrust. Anne Rapp bringt dieses Suchen und Ahnen ungeschönt ins Wort. Ihre »Gedankengedichte« machen sich keinen Reim auf Gott. Doch sie lassen aufhorchen – in Gottesdiensten, in Gruppenstunden und überall dort, wo man sich nicht einfach mit der Zumutung des Rätsels Gott zufriedengibt.

Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2024
Einband Paperback
Seitenzahl 160
Format 15 x 21 cm
ISBN/EAN 978-3-7966-1853-6
VGP-Nr. 201853
Schlagwörter Christsein, Frauen in der Kirche, Gebet, Gedichte, Glaube, Gottesfrage, Meditation
Anne Rapp

Anne Rapp ist Systemische Supervisorin und Organisationsberaterin. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit als Coach und Moderatorin, als Teamentwicklerin und Konfliktmanagerin liegt in den Bereichen von Schule und Pastoral. Zugute kommen ihr dabei ihre langjährigen Erfahrungen als Lehrerin und Schulleiterin, ihre mehrjährige Tätigkeit in der Erwachsenenbildung, ihr umfangreicher ehrenamtlicher Einsatz und ihre vielfältige Arbeit mit ehrenamtlich Engagierten v. a. aus dem kirchlichen Bereich. Sie lebt in Leverkusen. 

Presseinformation drucken