L’hagiographie bretonne du Haut Moyen Âge

Répertoire raisonné
Beihefte der Francia, Band 69
Herausgegeben vom Deutschen Historischen Institut Paris
  69,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
Eine ausführliche methodische Präsentation der schriftlichen Dokumentation über 15 Heilige der Bretagne, zu welchen Akten (Lebensbeschreibungen etc.) aus der Zeit vor dem Jahr 1000 erhalten sind; 30 weitere Heilige, deren Hagiografie aus der Zeit nach 1000 stammt, werden in kürzerer Form behandelt. Die Datierungen und Lokalisierungen aller hagiografischen Texte beruhen auf der systematischen Behandlung der handschriftlichen Grundlagen der Quellen. Die vorliegende Arbeit entstand im Rahmen des am DHIP angesiedelten, langjährigen Forschungsprojekts Sources hagiographiques de la Gaule (SHG).
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2009
Einband Leinenband mit Schutzumschlag
Seitenzahl 494
Format 17 x 24 cm
ISBN/EAN 978-3-7995-7297-2
VGP-Nr. 407297
Schlagwörter Biografie, Frankreich, Hagiographie, Heilige
Joseph-Claude Poulin

Prof . Dr. Joseph-Claude Poulin ist Assoziierter Professor an der Univer-sität Montréal. Seine Forschungen sind dem Studium der lateinischen Hagiografie des Frühmittelalters gewidmet.

Presseinformation drucken