Neuerscheinung

Mond

Gedichte
  9,90 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar

Der Mond – er bewegt nicht nur den Rhythmus der Meere, sondern auch die Herzen von Dichterinnen und Denkern. Er gilt als am besten erforschter Himmelskörper und ist uns doch so fremd. In Gedichten, Gedanken und Zitaten spiegelt sich das Fremde und Sehnsuchtsvolle, das Dunkle und Helle seines Wesens zugleich wider.

Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2021
Einband Hardcover mit Prägung
Ausstattung mit zahlreichen Fotos
Seitenzahl 64
Format 11 x 17 cm
ISBN/EAN 978-3-7995-1530-6
VGP-Nr. 401530
Schlagwörter Entschleunigung, Gedichte, Himmel, Lebensweisheit, Nacht, Traum, Zeit
Presseinformation drucken