Andachtsbild ohne Text

Simeons Lobgesang


Ab 10,00 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
100 Stück
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
Bestell-Nr. 927 BL
Mindestabnahme 1 VPE (100 Stück)
Auf Lager
lieferbar
Mehr Informationen
Einband Andachtsbild ohne Text
Ausstattung 4-seitig
Format 8,8 x 12,5 cm
Bestell-Nr. 927 BL
VGP-Nr. 619270
Rembrandt

Rembrandt Harmenszoon van Rijn (* 15. Juli 1606 in Leiden; † 4. Oktober 1669 in Amsterdam; bekannt unter seinem Vornamen Rembrandt) gilt als einer der bedeutendsten und bekanntesten niederländischen Künstler des Barock. Sein Schaffen fiel in die Epoche des Goldenen Zeitalters, als die Niederlande eine politische, wirtschaftliche und künstlerische Blütezeit erlebten. Rembrandt studierte bei Pieter Lastman, eröffnete 1625 in Leiden sein erstes Atelier und zog bald Aufmerksamkeit auf sich. 1631 folgte Rembrandts Umzug nach Amsterdam, wo er sich zu einem gefeierten Künstler entwickelte. Trotzdem litt er zeitweise unter erheblichen finanziellen Problemen und ging 1656 in Konkurs. Zum Zeitpunkt seines Todes lebte er in Armut. Quelle: Wikipedia

Presseinformation drucken
Zusätzliche Informationen und Medien