Vorschau

Aus der Liebe leben – Ein Gespräch mit Heribert Körlings über Leben und Tod

Eugen Drewermann antwortet jungen Menschen

  12,00 €
Inkl. 7% MwSt. , exkl. Versandkosten
Nicht auf Lager
Erscheint am 4. März 2024.
Zur Vorbestellung des Produkts wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundenservice oder an Ihre Buchhandlung.

»Engt Gott mich in meinem Leben nicht ein?«
»Werden Liebende sich auch nach dem Tod wiederfinden?«
»Was sagen Sie den Menschen, die an Gott glauben möchten, aber keine Verbindung zu ihm in sich spüren?«
»Jesus soll uns ‚verwandeln‘. Soll er uns kontrollieren, dass wir so werden wie er?«
»Ist die Liebe ein Beleg für die Ewigkeit?«
»Kann der Glaube glücklich machen?«

Eugen Drewermann antwortet einfühlsam auf Lebensfragen von Schülerinnen und Schülern.

Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2024
Einband Paperback
Seitenzahl ca. 120
Format 14 x 22 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-1385-9
VGP-Nr. 011385
Schlagwörter Christsein, Glaube - Naturwissenschaften, Gottesfrage, Jugendliche, Kirche und Gesellschaft, Religionsunterricht, Tod

Veranstaltungen


Offenburg
19:00 Uhr
CH-Zürich
19:00 Uhr
Eugen Drewermann

Dr. Eugen Drewermann ist Theologe, Psychoanalytiker und Schriftsteller mit internationaler Reichweite; er gehört zu den erfolgreichsten theologischen Autoren. Für sein friedenspolitisches Engagement wurde er 2007 mit dem Erich-Fromm-Preis ausgezeichnet, 2011 erhielt er den internationalen Albert-Schweitzer-Preis, 2019 den Preis der Internationalen Hermann-Hesse-Gesellschaft. Der gefragte Referent nimmt immer wieder Stellung zu aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen.

Heribert Körlings

Heribert Körlings, geboren 1956, unterrichtete Deutsch und Religion am Kaiser-Karls-Gymnasium in Aachen. Er hält Vorträge und Gesprächsabende zum Werk Eugen Drewermanns und zu Fragen im Kontext der Katholischen Soziallehre.

Presseinformation drucken