Vorschau

Hoch wie der Himmel, tief wie die Erde

Einsichten und Übungen zu Leben und Liebe, Beziehungen und Arbeit

  24,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Nicht auf Lager
Erscheint am 14. Februar 2022.
Zur Vorbestellung des Produkts wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundenservice oder an Ihre Buchhandlung.

»Unsere Ansprüche und Erwartungen, Wünsche und Sehnsüchte reichen oft hoch in den Himmel, doch leben müssen wir auf der Erde«, so Sylvia Wetzel. Es gilt, sich immer wieder neu auf die zentralen Lebensbereiche Liebe, Beziehungen und Arbeit einzulassen und zu versuchen, diese heilsam zu gestalten. Die bekannte buddhistische Meditationslehrerin zeigt: Wenn wir uns nach innen wenden und den eigenen inneren Reichtum entdecken, kann ganzheitliches Wachstum geschehen.

Zahlreiche Übungen ermöglichen es, Klarheit über sich selbst zu gewinnen und Fähigkeiten zu entwickeln, mit deren Hilfe schwierige Wegstrecken im Leben bewältigt werden können. Ein Buch, das erfahrbar macht: Das Glück liegt im eigenen Herzen.

Mehr Informationen
Auflage-Beschreibung Vollständig überarbeitete und erweiterte Neuausgabe
Auflage 1. Auflage 2022
Einband Paperback
Seitenzahl ca. 260
Format 14 x 22 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-1369-9
VGP-Nr. 011369
Schlagwörter Buddhismus, Lebensweisheit, Meditation, Persönlichkeitsentwicklung, Weisheit
Sylvia Wetzel

Sylvia Wetzel ist Publizistin und buddhistische Meditationslehrerin. Seit 1977 praktiziert sie in der tibetischen Tradition, darunter zwei Jahre als buddhistische Nonne. Seit Mitte der 1980er-Jahre ist sie im buddhistisch-christlichen Dialog engagiert. Sie ist Autorin mehrerer Bücher bei Patmos.

Presseinformation drucken