Lass dich nicht im Stich


  14,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar
In seinem erfolgreichen Buch »Lass dich nicht im Stich« hat Pierre Stutz die Leserinnen und Leser auf eine Entdeckungsreise mitgenommen, die Kraft der Aggression positiv freizusetzen für einen alltäglichen Friedensweg.

Die Box mit vierzig Karten motiviert zu diesem Weg und unterstützt ihn. Zusammen mit fotografischen Impulsen laden prägnante Motivationssätze und kurze Texte dazu ein, den Weg zu einem befreiten Leben zu gehen: Selbstvertrauen entfalten, sich wehren können, authentisch werden, Selbstverantwortung übernehmen, sich nicht an Ungerechtigkeiten gewöhnen, die Spirale der Gewalt durchbrechen und gewaltfrei kommunizieren. Zum Gestalten einer persönlichen Auszeit, als Einzelner und in Gruppen: »Spiritualität ist nicht dazu da, einzuengen, sondern zu befreien«, sagt Pierre Stutz.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2018
Einband Faltschachtel mit Magnetverschluss
Ausstattung 40 Karten, vierfarbig, mit 40 Fotografien, mit Hinweisen zur Nutzung
Format 10,5 x 14,8 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-1043-8
VGP-Nr. 011043
Schlagwörter Aggression, Alltagsspiritualität, Emotionen, Lebenskunst, Persönlichkeitsentwicklung

Veranstaltungen


Frankfurt a. M.
19:00 Uhr
Köln/Bensberg
00:00 Uhr
Hamburg
17:00 Uhr
Luzern (CH)
15:30 Uhr
Pierre Stutz

Pierre Stutz ist einer der gefragtesten spirituellen Lehrer unserer Zeit. Er lebt in Osnabrück und inspiriert in Vorträgen und Kursen im gesamten deutschsprachigen Raum die Menschen zu einer geerdeten und befreienden Spiritualität. Seine über vierzig Bücher haben eine Auflage von mehr als einer Million Exemplaren und wurden in sechs Sprachen übersetzt. Schreiben ist für Pierre Stutz ein »feu sacré«, ein inneres Feuer.

Presseinformation

wirbleibenzuhause