Bestseller

Suchend bleibe ich ein Leben lang

150 Meditationen

  20,00 €
Inkl. 7% MwSt. , exkl. Versandkosten
Auf Lager
lieferbar

Pierre Stutz legt 150 Meditationen vor, die über einen längeren Zeitraum aus täglichen Momenten des Innehaltens entstanden sind, ein Lebensbuch sehr persönlicher Art. Es ermutigt zur Weite und Tiefe des Lebens: zum Staunen ebenso wie zum kritischen Fragen, zum Aufatmen ebenso wie zu Widerstand und Engagement. In allen Spannungen und vielfältigen Gesichtern des Lebens geht es darum, den göttlichen Segen zu realisieren, in dem wir leben: »ein liebend- göttliches DU, das mich zu mir selbst führt und über mich hinausweist, zur Kraft in Beziehungen, zur Ermutigung zum Engagement, zur Liebe.«

Ein Inspirationsbuch mit Illustrationen der jungen Künstlerin Katharina Lückmann.

Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2022
Einband Hardcover mit Leseband
Seitenzahl 192
Format 13 x 21 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-1357-6
VGP-Nr. 011357
Schlagwörter Beten, Identität, Inspiration, Lebenskunst, Meditation, Poesie, Spiritualität

Veranstaltungen


Bremen
19:30 Uhr
Celle
18:00 Uhr
Pierre Stutz

Pierre Stutz ist einer der gefragtesten spirituellen Lehrer unserer Zeit. Er lebt in Osnabrück und inspiriert in Vorträgen und Kursen im gesamten deutschsprachigen Raum die Menschen zu einer geerdeten und befreienden Spiritualität. Seine über vierzig Bücher haben eine Auflage von mehr als einer Million Exemplaren und wurden in sechs Sprachen übersetzt. Schreiben ist für Pierre Stutz ein »feu sacré«, ein inneres Feuer.
Weitere Infos zu Pierre Stutz.

Katharina Lückmann (Illustrationen)

Katharina Lückmann,  geboren in Osnabrück, studiert Sonderpädagogik und Kunst an der Leibniz Universität Hannover. Kunst und kreative Gestaltung sind seit ihrer Kindheit wichtiger Teil ihres Lebens.

Presseinformation drucken
Zusätzliche Informationen und Medien

 

  • REZENSION
    »Er hat viele Gedichte und spirituelle Texte geschrieben. Mehr als eine Million Bücher hat er verkauft. Seine Werke wurden in sechs Sprachen übersetzt. Sein neues Buch ›Suchend bleibe ich ein Leben lang‹ (Patmos Verlag) mit 150 Meditationen enthält ausgezeichnete Gedichte, die für mich zu seinen besten gehören«.

    Norbert Copray, Publik Forum Extra »Leben« April 2022
  • REZENSION
    »Stutz hilft mit seinen berührenden Worten dabei, sich in dieser aufwühlenden Zeit nicht selbst zu verlieren und Halt zu finden in Gottes ewiger Liebeskraft. Ein herzöffnendes Gebetbuch, das einen in verdunkelten Zeiten mit der liebenden Gotteskraft neu verbindet.«

    Stefan Seidel, in: Der Sonntag 13/2022
  • VIDEO

    Trailer – Suchend bleibe ich ein Leben lang