Neuerscheinung

Wirklichkeit der Seele

Die Psychologie des menschlichen Geistes

  20,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
liefrebar

»Das größte und zugleich uns allernächste Welträtsel ist der Mensch selber«, so C. G. Jung. Immer wieder geht sein forschender Blick über den Bereich der Psychologie und Psychotherapie hinaus zu Grundfragen der Menschheit: Die in diesem Band vorliegenden, von Jung selbst zusammengestellten Schriften aus den Jahren 1929 bis 1934 beschäftigen sich mit Seele und Tod, dem Werden der Persönlichkeit sowie mit Kunst, Literatur und Philosophie als Ausdruck von Geist und Psyche. Es wird deutlich: Überall hat die Psyche Einfluss, treffen wir auf die »Wirklichkeit der Seele«.

Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2022
Einband Hardcover
Seitenzahl 176
Format 12 x 19 cm
ISBN/EAN 978-3-8436-1373-6
VGP-Nr. 011373
Schlagwörter Analytische Psychologie, Körper und Seele, Tiefenpsychologie
C.G. Jung

C.G. Jung, 1875–1961, war einer der größten Psychoanalytiker des 20. Jahrhunderts. Ursprünglich ein Schüler und Mitarbeiter Sigmund Freuds, wandte sich Jung im Laufe seiner eigenen Forschungen und therapeutischen Tätigkeit mehr und mehr von den Theorien seines Lehrers ab. 1912 kam es zum Bruch mit Freud, der die Psychoanalyse begründet hatte. Jung entwickelte seine eigene »Analytische Psychologie«. Sein Ziel war es, den ganzen Menschen in den Blick zu nehmen, und so beschäftigte er sich vor allem auch mit den unbewussten, nicht-rationalen und transpersonalen Aspekten der Psyche.

Presseinformation drucken