Vorschau

Gelobt sei der Staub, aus dem wir gemacht sind

Vom Geheimnis der unscheinbaren Dinge

  22,00 €
Inkl. 5% MwSt., exkl. Versandkosten
Nicht auf Lager
Erscheint im April 2021.
Zur Vorbestellung des Produkts wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundenservice oder an Ihre Buchhandlung.

Lob und Lobpreis haben mit der Welt des Erhabenen zu tun: mit Menschen, vor denen wir uns in Ehrfurcht verneigen, mit Geschichten, die uns zu Herzen gehen, mit Ereignissen, die uns zum Feiern einladen, mit kleinen Dingen des Alltags, in denen man letztlich etwas vom Geheimnis des Lebens entdecken kann.

In originellen, humorvollen Texten, Beispielgeschichten und Betrachtungen mit echtem spirituellen Tiefgang spürt Leonardo Boff dem Geheimnis in den Dingen, Ereignissen und Menschen nach und legt eine Spur hin zu ihrer tieferen, verborgenen, ja sakramentalen Dimension: Sie sind nicht länger das bloß objektiv Greifbare, sie werden vielmehr zu Symbolen, die für die Gegenwart bedeutsam sind und deshalb Lob und Lobpreis verdienen.

Ein Buch voller geerdeter erfahrungsgesättigter Theologie, Spiritualität und Weisheit.

Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2020
Einband Paperback
Seitenzahl ca. 176
Format 14 x 22 cm
ISBN/EAN 978-3-7867-3232-7
VGP-Nr. 303232
Schlagwörter Alltagsspiritualität, Befreiungstheologie, Bibel, Spiritualität, Symbole
Leonardo Boff

Leonardo Boff zählt zu den renommiertesten Befreiungstheologen. Nach langjährigen Auseinandersetzungen mit der Kirchenleitung wurde ihm das Priesteramt entzogen. Nach Konflikten innerhalb seiner franziskanischen Ordensgemeinschaft verließ er den Orden. Leonardo Boff war Professor für Systematische Theologie in Petrópolis und anschließend Professor für Ethik und Religion in Rio de Janeiro. Er ist einer der bedeutendsten Vertreter der lateinamerikanischen Befreiungstheologie. 2001 erhielt er den Alternativen Nobelpreis. Die Weizsäcker-Medaille wird ihm 2016 von der Carl-Friedrich-von Weizsäcker-Gesellschaft verliehen.

Bruno Kern (Übersetzung aus dem Portugiesischen)

Bruno Kern, Dr. theol., arbeitet als selbstständiger Lektor, Übersetzer (u.a. von Leonardo Boff und Richard Rohr) und Autor.

Presseinformation drucken