Lebe das Lied deines Lebens

Marc Chagall und der Zauber der Musik

  15,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Nicht auf Lager
Dieser Titel ist vergriffen - keine Nachauflage.
Mal hängt der Himmel voller Geigen, mal muss man genauer hinsehen, um sie in den vielschichtigen Bildern zu finden. Aber irgendwo wird man sie am Ende immer entdecken: Flöten, Leiern, Harfen, Tamburin, Handtrommel, Zimbeln, Geigen und Celli. Musik, Musikanten und ihre Musikinstrumente sind ein Markenzeichen Marc Chagalls. Fasziniert von dessen »singenden Farben« taucht Ulrich Peters in eine Welt voller Poesie, Lebensweisheit und Lebensglück.

Dieses Buch ist seine Einladung, Chagalls Bilder neu zu sehen und die eigene Lebensmelodie zu entfalten.

Mit den Erzählungen

Das Lied des alten Malers. oder:
Warum es in der Malerei und Musik
auf jeden Ton ankommt

Das Geheimnis von Onkel Neuchs
Geige. oder: Wie wir auf unsere
eigene Weise leben lernen

Das Märchen von der kleinen Melodie.
oder: Wie wir einen eigenen Ton
und unsere eigene Note finden.
Mehr Informationen
Auflage 1. Auflage 2017
Einband Hardcover
Ausstattung vierfarbig
Seitenzahl 64
Format 16 x 19 cm
ISBN/EAN 978-3-86917-523-2
Bestell-Nr. 70523
VGP-Nr. 510523
Schlagwörter Lebensmelodie, Lebensweisheit, Marc Chagall, Musik, Poesie
Ulrich Peters

Ulrich Peters, geboren 1959, Diplom-Theologe. Verheiratet, Vater zweier Söhne. Vorstand und Verleger. Veröffentlichungen zu Fest/Feier, Brauchtum; Weisheitsgeschichten.

Marc Chagall (Maler)

1887 in Russland geboren, ging 1910 nach Paris, um sich dem Kreis um Robert Delaunay anzuschließen. Nach Stationen in Holland, Italien und den USA ließ er sich 1948 in Frankreich nieder, wo er 1985 starb. Der vielseitige Künstler gilt als einer der bedeutendsten Maler des 20. Jahrhunderts. Seine Werke zeichnen sich aus durch eine außergewöhnliche Farbkraft und tiefe Poesie.

Presseinformation drucken